REITER Hans Ludwig


REITER Hans Ludwig
REITER Hans Ludwig
(1881-1969) (retrato [véase http://www.iqb.es/diccio/r/re.htm#reiter] ): bacteriólogo e higienista alemán conocido sobre todo por la enfermedad o síndrome que lleva su nombre

Véase:

Diccionario ilustrado de Términos Médicos.. . 2010.


Diccionario médico. 2013.

Mira otros diccionarios:

  • Ludwig Reiter (Psychotherapeut) — Ludwig Reiter (* 1938) ist ein österreichischer Psychiater und Psychotherapeut. Er war ursprünglich Psychoanalytiker, gilt jedoch als Pionier der Systemischen Therapie. Er war lange im Institut für Ehe und Familientherapie in Wien tätig und… …   Deutsch Wikipedia

  • Reiter (Familienname) — Reiter ist ein Familienname. Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z …   Deutsch Wikipedia

  • Ludwig van Beethoven — ( English IPAEng|ˈlʊdvɪg væn ˈbeɪtoʊvən; IPA de|ˈluːtvɪç fan ˈbeːthoːfn, 16 December 1770 [Beethoven was baptized on 17 December; his date of birth usually given as 16 December is not known with certainty, but is inferred from circumstantial… …   Wikipedia

  • Hans-Joachim Kahler — Naissance 28 mars 1908 Morhange (Moselle) Décès 14 janvier 2000 Hamburg Origine …   Wikipédia en Français

  • Hans von Marees — Hans von Marées (1837 1887); Selbstbildnis; 1874; 98:81 cm Hans von Marées (Porträtbüste von Carl Begas d. J., 1878 …   Deutsch Wikipedia

  • Hans von Marées — (1837 1887); Selbstbildnis; 1874; 98:81 cm …   Deutsch Wikipedia

  • Hans Maria Wingler — (* 5. Januar 1920 in Konstanz; † 19. Januar 1984 in West Berlin) war ein deutscher Kunsthistoriker. Zu den Schwerpunkten seiner kunstwissenschaftlichen Arbeiten gehörten expressionistische Malerei, vor allem Oskar Kokoschka, und das Bauhaus.… …   Deutsch Wikipedia

  • Hans Christoph Graf von Königsmark — Hans Christoffer Graf von Königsmarck (auch Hans Christoph von Königsmark, Hans Christoff oder Hans Christopher; * 4. März 1600 in Kötzlin in der Altmark; † 8. März 1663 in Stockholm) war ein deutscher Heerführer in schwedischen Diensten.… …   Deutsch Wikipedia

  • Hans Christoph von Königsmarck — Hans Christoffer Graf von Königsmarck (auch Hans Christoph von Königsmark, Hans Christoff oder Hans Christopher; * 4. März 1600 in Kötzlin in der Altmark; † 8. März 1663 in Stockholm) war ein deutscher Heerführer in schwedischen Diensten.… …   Deutsch Wikipedia

  • Hans Kehrer — Hans Kehrer, bürgerlicher Name: Stefan Heinz, Mundartdarsteller: Vetter Matz von Hopsenitz, (* 28. Februar 1913 in Sânpetru Mic, (deutsch Kleinsanktpeter) bzw. Totina, Banat, Rumänien; † 18. Dezember 2009 in Berlin) war ein Lehrer, Dichter,… …   Deutsch Wikipedia